XRP-Preis steigt in einer Woche um 40%

XRP-Preis steigt in einer Woche um 40%, aber kann er weiter auf 0,50 Dollar steigen?

Der XRP-Preis hat mehrere wichtige Widerstandsebenen durchbrochen, darunter 0,30 $, während er versucht, mit seinen eigenen beeindruckenden Gewinnen zu Bitcoin aufzuschließen.

Die meisten Märkte erholen sich seit einer schweren Marktbereinigung während des Wochenendes bei Bitcoin Profit, bei der der Preis für Bitcoin (BTC) innerhalb von Minuten um 1.400 $ unter die 11.000 $-Marke fiel und dabei Futures im Wert von 1 Mrd. $ liquidierte.

Eine der zuverlässigsten Münzen der letzten Tage war jedoch die XRP-Münze von Ripple, die sich in den letzten sieben Tagen um 40 % und von den jüngsten Tiefstständen um mehr als 70 % in Richtung 0,30 $ erholte, wie in der vorherigen technischen XRP-Analyse erwartet.

Nun, da das Kursziel erreicht wurde, wollen wir einen Blick auf die Diagramme werfen, um zu sehen, wohin sich der XRP-Preis als nächstes bewegen könnte.

Tägliche Leistung des Krypto-MarktesXRP erholt sich mit mehr als 70% gegen den entscheidenden Widerstand von $0,30

Der XRP-Kurs machte am 19. Juli einen Unterstützungs-/Widerstandsflip bei $ 0,185, woraufhin ein scheinbarer Durchbruch der gleitenden 100- und 200-Tage-Durchschnitte (MAs) eintrat. Dieser Durchbruch führte zu einer massiven Erholung in Richtung der 0,30 $-Zone, ein Anstieg von mehr als 70%.

Angesichts des Schaubilds ist eine weitere Fortsetzung für das nächste XRP in naher Zukunft sehr unwahrscheinlich. Der 0,30 $-Bereich ist eine wichtige Widerstandszone, die wahrscheinlich nicht auf Anhieb durchbricht, insbesondere nachdem der Preis von XRP bereits eine massive Erholung erlebt hat.

Wichtige Niveaus zu beobachten

Das Durchbrechen der 100-Tage- und 200-Tage-MA bringt XRP/USD in das Bullengebiet, und Rückgänge sollten als Kaufgelegenheiten betrachtet werden.

Angesichts des massiven Rückgangs am Samstag testete der XRP-Preis das Unterstützungsniveau bereits bei $ 0,245, obwohl weitere Tests dieses Niveaus nicht ausgeschlossen sind. Die entscheidenden Unterstützungszonen – und potenzielle Rückgänge für Käufe – befinden sich bei 0,20750-0,21250 $ und 0,24250-0,24750 $.

Die nächsten Widerstandszonen nach diesem entscheidenden Bereich von 0,30 $ befinden sich zwischen 0,46 und 0,50 $. Ebenso wird der nächste Aufschwung für XRP wahrscheinlich auf diesen Niveaus pausieren.

XRP/BTC durchbricht entscheidenden Widerstand

Das BTC-Paar von XRP tendiert seit mehr als zwei Jahren nach unten und verlor sogar die entscheidende Unterstützungsebene bei 0,00002400 Sats.

Bei der jüngsten Preisaktion durchbrach XRP jedoch dieses Niveau und erholte sich in Richtung der nächsten Widerstandszone bei 0,00002800 Sats. Somit kann aus dem BTC-Paar die gleiche Schlussfolgerung gezogen werden wie aus dem USDT-Paar. Mit anderen Worten, es ist unwahrscheinlich, dass auch für das BTC-Paar eine Fortsetzung des Aufwärtstrends zu erwarten ist. Eine Ablehnung scheint sehr wahrscheinlich, da sich der Kurs bis zu dieser Widerstandsmarke in einer vertikalen Linie erholt hat.

Die entscheidenden Niveaus, die es zu halten gilt, sind die 100-Tage- und 200-Tage-MA, die XRP durchbrochen hat und nun in Unterstützung umschlagen muss. Dies deckt sich auch mit dem entscheidenden Unterstützungsniveau bei 0,00002400 Sats.

Wie sehen die Szenarien für XRP/BTC aus?

Das wahrscheinlichste Szenario wäre eine Korrektur in Richtung des Bereichs von 0,00002400 Sats.

Eine solche Korrektur würde mit einer allgemeinen Korrektur der Kryptomärkte einhergehen und als gesund eingestuft werden.

Wenn der XRP-Kurs die Widerstandszone zwischen 0,00002800-0,00002900 Sats ablehnt, ist die primäre Ebene, die es zu beobachten gilt, der Bereich von 0,00002200-0,00002400 Sats. In der ersten Hälfte des Jahres 2020 und im gesamten Jahr 2019 fand der XRP-Preis Unterstützung bei Bitcoin Profit bei 0,00002400 Sats. Die Rückforderung und Bestätigung dieses Unterstützungsniveaus würde eine Fortsetzung des Aufwärtstrends rechtfertigen.

Der nächste Anstieg würde den Preis von XRP höchstwahrscheinlich in Richtung 0,00003700 Sättigung bringen. Das zweite Szenario wäre ein sofortiger Durchbruch durch die Widerstandszone von 0,00002800 Sats.